Saarbrücken: 0681 925650
Völklingen: 06898 9019769

INIT - Individuelles Intensivtraining - Coaching

Sie suchen einen Job oder eine Ausbildung?

Mit einem individuellen, in drei Phasen unterteilten Coaching, begleiten wir Sie hin zu Ihrer Ausbildung, Umschulung oder dem für Sie passenden Job.

In der ersten Phase geht es um die Zielsetzung und die Motivation für das individuelle Coaching.

In Phase zwei analysieren wir mit Ihnen zusammen die bestehende Situation (Ist-Zustand) und halten fest, welche Schritte notwendig sind, um das gewünschte Ziel (Soll-Zustand) zu erreichen. Darauf aufbauend folgen dann die aktiven Handlungsschritte nach individuellen Methoden.

Die Phase drei dient der gemeinsamen Prüfung der Umsetzung gesetzter Ziele und deren Anpassung.

Wir unterstützen Sie als individueller Betreuer und kompetenter Begleiter in allen Schritten bis zur Einstellung.

Maßnahmeninhalt

Durchführung von bis zu 30 Sitzungen in Anlehnung an das GROW-Modell:

  • GOAL-Setting: Festlegen der Coaching Sitzung sowie von kurz- und langfristigen Zielen
  • REALITY-Checking: Realitätsprüfung zur Feststellung der aktuellen Situation
  • OPTIONS: Optionen und alternative Strategien oder Handlungsabläufe
  • WHAT, WHEN, WHO, WILL: Was wird wann von wem in fester Absicht getan?

Ablauf

Der Coaching-Prozess gliedert sich in drei Phasen: Vor-, Haupt-, und Abschlussphase.

Die Inhalte der Vorphase betreffen die Wahrnehmung des Coachingbedarfs mit dem Erkennen des Wunsches nach individueller Unterstützung, dem Kennenlernen durch das Erstgespräch und der Vereinbarung des sog. „Psychologischen Vertrages“.

In der Hauptphase wird die Ausgangs- bzw. aktuelle Situation des Klienten analysiert, was der Bestimmung des IST- und SOLL-Zustandes dient. Dieser bildet die Grundlage für die sog. Zielbestimmung durch welche die Ziele und Lösungswege im Sinne einer road map erarbeitet werden. Hierhin gehört auch die sog. Intervention in welcher die Umsetzung der gemeinsam gefunden Ziele überwacht wird.

Die Abschlussphase dient der Evaluation, d.h. der Überprüfung der Zielerreichung ggf. mit einer weiteren Intervention im Falle der Feststellung eines Korrekturbedarfs. Den letzten Schritt der Abschlussphase bildet die Abschlusssitzung, dem formalen Ende des Coachings.

Daten der Coachingmaßnahme

Zertifikatsnummer: M-01174-5483
Coachingdauer: 150 UE

Dieses Coaching stellt eine Maßnahme zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 SGB III dar. Den zur Anmeldung notwendigen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein erhalten Sie beim örtlich zuständigen Jobcenter.

Standort Saarbrücken

Bleichstraße 27
66111 Saarbrücken
Tel.: 0681 925650
Anfahrt anzeigen

Standort Völklingen

Rathausstraße 75-79 / Geb. B1
66333 Völklingen
Tel.: 06898 9019769
Anfahrt anzeigen